>> Wohnbau

Unsere Leistungen

IMG 20160930 WA0006

Bei Saffer Wohnbau werden ausschließlich hochwertigste Materialien und Markenprodukte verwendet und verarbeitet. In unserer Ausstellung bieten wir Ihnen die ganze Vielfalt modernen Raumdesigns und deren Ausstattungsmöglichkeiten. Jedes Saffer Wohnbauhaus ist ein Unikat. So können Sie beispielsweise bei Fliesen, Bodenbelägen, Treppen, Türen und Fensterbänken preisgleich variieren.

Ihr Haus soll Ihre ganz persönliche Note bekommen und zu Ihrem Daheim werden. Unser Team steht Ihnen während der gesamten Bau phase und darüber hinaus jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, ein ganzes „Hauslebenlang“. Alle Mitarbeiter der Saffer Wohnbau engagieren sich nach bestem Wissen und Gewissen für die Verwirklichung Ihres Traums.

In der Gesamtheit dieser Punkte unterscheiden wir uns vom Markt und garantieren Ihnen das perfekte Bauen. Dies hat seinen Preis – jedoch immer fair und festpreisgarantiert – bis zur schlüsselfertigen Übergabe an Sie – unseren zufriedenen Bauherren.

Beratung

Beratung

Am Anfang steht Ihre Idee vom eigenen Haus. Wir begleiten Sie auf diesem Weg.

Planung

Planung

Ihr Gebäude nimmt langsam Form an. Zusammen mit Ihnen entwickeln wir Ihr Raumkonzept und bringen Ihre Wünsche zu Papier. Darauf aufbauend erfolgen Berechnungen für die Gebäudestatik und die Wärmeschutznachweise. Am Ende der Planungsphase stimmen wir diese mit den Baugenehmigungsbehörden ab und beantragen für Sie die Baugenehmigung.

Bemusterung der Ausstattungsgegenstände

Wir laden Sie ein in unserer eigenen Ausstellung Ihre Gebäudeausstattung auszusuchen. Vom Lichtschalter über Bodenbeläge, Türen oder die Badeinrichtung können Sie auf kurzen Wegen mit unserem Fachpersonal Ihre Einrichtung bemustern.

Bauleitung

Bauleitung

Die Bauleitung überwacht die korrekte Ausführung der Bauleistung und steht Ihnen für Fragen immer zur Verfügung. Gerne erläutern Ihnen unsere Bauleiter den Baufortschritt auch auf der Baustelle. Auf Ihren Wunsch begleiten auch öffentlich bestellte und vereidigte Bausachverständige die Baumaßnahme.

Baustelleneinrichtung

Mit der Baustelleneinrichtung beginnen die Arbeiten vor Ort. Dazu holen wir die nötigen Genehmigungen bei der jeweiligen Gemeindeverwaltung ein. Wir beantragen einen Strom- und Wasseranschluss und kümmern uns um den Kanalanschluss.

Baugrube

Baugrube

Nachdem die Eckpunkte des Gebäudes vom Vermesser in das Grundstück übertragen worden sind, kann der Aushub für die Baugrube oder die Fundamente beginnen.

Rohbauarbeiten

Rohbauarbeiten

In dieser Leistungsphase erstellen unsere Mauerer alle massiven Wände sprichwörtlich Stein auf Stein. Auch werden die jeweiligen Geschoßdecken hergestellt. Die Rohbauarbeiten werden durch unsere eigene Baufirma Baptist Saffer GmbH & Co. KG ausgeführt. Damit können wir Ihnen eine sehr hohe Ausführungsqualität und Termintreue garantieren. Die Rohbauarbeiten enden mit der Fertigstellung des Dachstuhles durch den Zimmerer bzw. Dachdecker.

Haustechnische Anlagen

Haustechnische Anlagen

Heizung und sanitäre Anlagen wie Dusche, Waschbecken und WC sind die bekanntesten haustechnischen Anlagen. Aufgrund der stetig höheren Anforderungen an den Wärmeschutz kommen meist komplexe Lüftungssystem neuerdings zum Einsatz. Auch werden immer öfter Beschattungssysteme bei Glasfronten benötigt. Die Elektroinstallation mit Komponenten der Daten- und Informationstechnik aber auch der Gebäudeautomation ist ebenfalls für ein funktionales Gebäude nötig.

Ausbaugewerke

Ausbaugewerke

Nach der Errichtung der Haustechnik übernehmen die Fensterbauer, Putzer, Estrichleger, Trockenbauer, Schreiner, Fliesen- und Bodenleger und Maler die Baustelle. Spätestens jetzt ist aus der Idee der eigenen vier Wände etwas Greifbares entstanden.

Außenanlagen

Die Außenanlagen verleihen dem Gebäude nun den Feinschliff. Neben den Pflasterarbeiten an der Terrasse oder der Garagenzufahrt runden die Bepflanzungen das Bild vom Eigenheim ab.

Übergabe und Abnahme

Übergabe und Abnahme

Mit der Fertigstellung der Arbeiten gilt es die vertraglich vereinbarte Leistung gemeinsam abzunehmen. Auf Wunsch erfolgt diese Abnahme unter Mitwirkung eines öffentlich bestellten und vereidigten Bausachverständigen.